Sanya, so scheint es, ist einer jener Spieler

Gegen die der Wettbewerb nur hinderlich ist. Der Deutsche hat sich vollkommen auf der linken Flanke des Angriffs von “Bürgern” niedergelassen und hat begonnen, wirksame Handlungen zu sammeln. 6 Tore und 8 Assists. Der Deutsche teilt den zweiten Platz in der Premier League durch das Systemziel + Pass.

Andreas Christensen

21-jährige Däne – der einzige junge Spieler, in der Basis der Vereine Top-6 von denen, die eindeutig nicht erwartet wurden fest verankert. Während David Luis letzte Worte Antonio Conte gewidmet hat, hat Christensen hart gearbeitet und seine Chance bekommen. Es ist klar, dass Andreas heute als Fußballer schwächer ist als David, aber ohne einen wählerischen Brasilianer ist es für jeden leichter geworden.

5 beste junge Spieler von APPL: The Sun, Goal, Standard, EPL

Christensen war zwei Jahre hintereinander der zentrale Hauptverteidiger in der fröhlichsten Mannschaft der Bundesliga – Mönchengladbach “Borussia”. In der Tat war der kaltblütige Däne der einzige mehr oder weniger zuverlässige “Hengst” aus der Zahl, die auf dem Feld herauskam.

Während der Hauptaufgabe von Christensen – ein zuverlässiger Patch zu sein und auf jeden Fall nicht zu täuschen. Er spielt sehr vorsichtig, was ihn von Louis ‘wahnsinnigem Stil unterscheidet. Der größte statistische Vorteil der Skandinavier liegt in der Genauigkeit der Gänge – 93 Prozent im Vergleich zu 87. Laut defensiven Statistiken “verbrennt” der Däne Luis an allen Fronten – es gibt weniger Spiele in 11 Spielen als der Brasilianer in acht. Eine andere Frage ist, dass Christensen sich nicht täuscht und grobe Fouls vermeidet. Der Däne hat immer noch keine gelbe Karte.

Christensen ist ein Schüler von Chelsea, was bedeutet, dass Analogien mit John Terry unvermeidlich sind, aber es besteht der Verdacht, dass sie nichts mit der Realität zu tun haben.

“Ich wünschte, Christensen würde Johns Karriere wiederholen. Er hat alle Qualitäten, um für Chelsea seit vielen Jahren zu spielen und ein wichtiger Spieler nach dem Vorbild von Terry zu werden. Christensen – eine der wichtigsten Überraschungen zu Beginn der Saison “, – Antonio Conte.

Richarlison

Es scheint, dass der Brasilianer der beste Budgettransfer in der Premier League ist. “Watford” hat Richarlisona in “Fluminense” für 12,5 Millionen Euro gegraben – ein Pfennig für die moderne Premier League.