5 beste junge Spieler der Premier League

5 beste junge Spieler der Premier League
Die fünf Haupttalente der englischen Premier League.

In der Premier League endet die erste Hälfte der Saison. Es war sehr erfolgreich für junge Spieler. Nicht immer in England waren junge Leute in der ersten Besetzung – jetzt ist es so eine Zeit. Während sie in Russland mit 28-Jährigen für die Zukunft arbeiten, kann man auf Foggy Albion bereits von Spielern, die nicht älter als 22 Jahre sind, eine Mannschaft sammeln, die nicht in der Champions League verloren geht.

In unserer Liste waren fünf der progressivsten Fußballspieler Englands. Es gibt keine Marsial, Rashford oder Alli, weil sich ihr Status in der neuen Saison global nicht geändert hat. Fünf aufsteigende Stars der Premier League, deren Spiel oft unverdaut im Schatten steht.

Leroy Sané

5 beste junge Spieler der Premier League
Foto: Die Sonne, Ziel, Standard, EPL

“Manchester City” vor der letzten Saison hat eine Übertragung Leroy Sane für 55 Millionen Euro ausgestellt. Der teuerste deutsche Fußballspieler der Geschichte ist schon lange an die Anforderungen von Guardiola gewöhnt. Im ersten Teil der Saison saß er in Reserve, erzielte dann aber mehrere wichtige Tore. Das denkwürdigste Tor ist der Sieg im Tor von “Arsenal”. In der zweiten Staffel sollte Sana durchbrechen, aber Guardiola griff ihn mit öffentlicher Kritik an.

“Er kam nicht im besten Zustand an. Leroy hatte während der Vorbereitungsspiele keine gute Form. Er war in den ersten Spielen nicht gut und hat es nicht verdient auf das Feld zu gehen. ”

Josep Guardiola erzielte zwei Spieler, um eine maximale Rotation zu gewährleisten, aber Sanya hatte Glück. Verletzter Linksverteidiger Benjamin Meni, der in der Startkombination den Weg nach Sana freigab. Tatsächlich ist er in der angreifenden Troika eine unangefochtene Option in der linken Zone.

“Mendy kann weit spielen, in einer solchen Situation kann der Flügelspieler wechseln. Delph kann nicht in diesem Stil spielen. Ohne Mendy macht Sanya diese Aufgabe, deshalb agieren Aguero und Jesus nicht zusammen “, erklärte Guardiola, warum Leroy keinen Ersatz hat.